Home > Kunstzeug, Nerdkram > Um Rekursion zu verstehen muss man zunächst Rekursion verstehen!

Um Rekursion zu verstehen muss man zunächst Rekursion verstehen!

So, wird mal wieder Zeit für ein Update!
Bevor ich jedoch anfange hier sinnloses Zeug reinzuschreiben, wie was ich heute gegessen hab oder was ich letzte Nacht träumte, versuch ich es mal mit Bilder posten. 🙂

Ist zwar schon ne Weile her, aber vor einiger Zeit hab ich mal diese ganzen Fraktale erstellt. Schon cool, was man mit paar Formeln, Farbeffekten und genug Langeweile hinbekommen kann!



Post Scriptum: Für alle, die nicht wissen, was ein Fraktal ist, einfach das Bild „springmaennchen“ anklicken. Fraktale sind nämlich selbstähnliche Abbildungen, die sich bis ins Unendliche zoomen lassen. 😉

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks