Archiv

Archiv für August, 2011

I never finish anythi

30. August 2011 1 Kommentar

Yeeha,
vor 19 Stunden bei Facebook und Studivz ins Netz gestellt und schon 200 Klicks mehr! 🙂
Dieses Internetz ist schon ne feine Sache.
FĂŒrs fleißige Rumsurfen gibts zur Belohnung noch ne Weisheit des Tages:

SchÀtzungen zufolge existiert die Gesamtheit des Daseins allerhöchstens noch 100.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.000.
000.000.000.000.000.000 (10^80) Jahre!

Fazit: Lieber schnell den Bausparer auflösen!

Take me to the bonuslevel because I need an extralive

29. August 2011 4 Kommentare

Na ihr Sterblichen,
hab eine coole Band gefunden deren Werke ich dank Creative Commons an euch weitergeben darf.
Sie beschreiben sich selbst als 2 Typen, die mit Gameboy und Gitarre 8-Bit Lagerfeuer Musik machen.
Ach, da kommen Erinnerungen hoch. 🙂

Download-Link: Sad Sad Robot

Lass uns Freunde bleiben!

26. August 2011 Keine Kommentare

Wenn ich jemals als PlĂŒschfigur wiedergeboren werde, dann wohl als Misery Bear.
Einfach genial der kleine Teddy! 😀

Liebes Tagebuch, …

26. August 2011 Keine Kommentare

um mich in mal weiter in der Google-Statistik zu steigern und fĂŒr euch diese Seite (trotz fehlender Nackedeibilder) interessant zu gestalten, hab ich ab jetzt immer nen Spruch/Zitat der Woche parat. 😉
also => stay tuned!

Um Rekursion zu verstehen muss man zunÀchst Rekursion verstehen!

25. August 2011 Keine Kommentare

So, wird mal wieder Zeit fĂŒr ein Update!
Bevor ich jedoch anfange hier sinnloses Zeug reinzuschreiben, wie was ich heute gegessen hab oder was ich letzte Nacht trĂ€umte, versuch ich es mal mit Bilder posten. 🙂

Ist zwar schon ne Weile her, aber vor einiger Zeit hab ich mal diese ganzen Fraktale erstellt. Schon cool, was man mit paar Formeln, Farbeffekten und genug Langeweile hinbekommen kann!



Post Scriptum: FĂŒr alle, die nicht wissen, was ein Fraktal ist, einfach das Bild „springmaennchen“ anklicken. Fraktale sind nĂ€mlich selbstĂ€hnliche Abbildungen, die sich bis ins Unendliche zoomen lassen. 😉